Jugendliche aus aller Welt diskutieren beim Weltjugendtag

International Youth Hearing: Gemeinsam für eine gerechte Welt

Wie können sich junge Christinnen und Christen aus ihrem Glauben heraus für eine gerechte Zukunft einsetzen? Diese Frage diskutieren Jugendliche und junge Erwachsene aus der ganzen Welt am Mittwoch, 27. Juli, beim International Youth Hearing des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und der polnischen katholischen Jugendorganisation Katolickie Stowarzyszenie Młodzieży (KSM) in Kooperation mit Renovabis und MISEREOR während des Weltjugendtags in Krakau. Dabei wird das Leitwort des Weltjugendtags „Selig die Barmherzigen, denn sie werden Erbarmen finden“ (Mt 5,7) Ausgangspunkt der Diskussion sein.  » Weiter

Freiwilligendienste: Für alle ein Gewinn

Freiwillige, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) über  » Weiter

„Jugendliche brauchen geschützte Räume für ihre persönliche Entfaltung“

Für Weihbischof Dr. Christoph Hegge war es am Donnerstag, 2. Juni, zwar sein erster Besuch in der  » Weiter

Faire Grillkohle aus Kokosnuss

Frühling, Sonne, Grillvergnügen – mit den warmen Tagen beginnt die Grillsaison. Die Faire Kohle GmbH  » Weiter

Jugendliche spenden alte Handys

325 Euro – das klingt nicht nach einer großen Summe. Umgerechnet in syrische Pfund, ist das jedoch  » Weiter

Spielende Integration

Rennen, Toben, Ballspielen – einfach mal Kind sein. Im deutschen Sportunterricht ist das Alltag.  » Weiter

Katholikentag zeigt klares politisches Profil

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) zieht ein positives Fazit des 100. Deutschen Katholikentags  » Weiter

Förderprogramm „Gemeinsam mit jungen Geflüchteten“

Das Land NRW hat aktuell zusätzliche Mittel für die Arbeit für und mit geflüchtete(n) Kinder(n)  » Weiter

Jugendliche wollen sich engagieren

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und die Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen  » Weiter